Kinesiologie

Krankenkassen anerkannt

EMR_Logo_de_Zertifiziert.png

Eva-Maria Kaufmann

Kinesiologie ist die Lehre der Bewegung und vereint das Wissen der östlichen sowie westlichen Medizin. Über den Muskeltest finden wir heraus, wo es im Körper Blockaden gibt. Mit einer Vielfalt von unterschiedlichen Techniken helfen wir dem Körper, diese Blockaden zu lösen. Das kann beispielsweise mit Klang oder Farbe, dem Massieren oder Halten von spezifischen Punkten oder dem Auflösen von Gedankenmustern geschehen. So können wir Menschen in unterschiedlichsten Themen wie zum Beispiel körperliche Schmerzen, seelisches Trauma, Lernblockaden und Prüfungsangst unterstützen. Ich arbeite nach der Applied Physiology - das ist eine Kinesiologie-Richtung, welche auf einzigartige Weise die westliche Medizin mit der traditionellen chinesischen Medizin verbindet. 

Eva-Maria Kaufmann

Wann kann mir Kinesiologie helfen?

Anwendung

Die Themen bei welchen die Kinesiologie unterstützen kann sind sehr vielfältig.

Hier einige Beispiele:​

  • Stehen Sie vor einer Herausforderung und wissen nicht wie Sie diese anpacken sollen?

  • Möchten Sie Ihr Selbstbewusstsein stärken?

  • Brauchen Sie Unterstützung, um ein gesetztes Ziel  zu erreichen?

  • Möchten Sie präventiv etwas für Ihre Gesundheit tun?

  • Haben Sie häufig Kopfschmerzen oder andere körperliche Beschwerden?

  • Möchten Sie Ihren Körper entgiften?

  • Hat Ihr Kind Schwierigkeiten in der Schule oder Prüfungsangst?

In diesen und weiteren Situationen kann Kinesiologie unterstützend wirken.

Wichtig: Kinesiologie ist eine Komplementär-Therapie, sie ist entsprechend als Ergänzung zur Schulmedizin zu sehen. Körperliche und psychische Beschwerden sollten immer in einem ersten Schritt von einem Arzt abgeklärt werden.

Ich bin EMR anerkannt. Bitte klären Sie mit Ihrer Zusatzversicherung ob sie die Kosten übernimmt.

DSC_8702_verkleinert.jpg

Angebot & Praxis

Eine Sitzung dauert rund 60 Minuten, die Erst-Konsultation mit Anamnese rund 90 Minuten. Die Kosten betragen CHF 120 für eine Sitzung à rund 60 Minuten und CHF 160 für die Erst-Konsultation à rund 90 Minuten.

Meine Praxis befindet sich in Richenthal (LU) - nahe der Autobahnausfahrten Reiden / Dagmersellen.  Parkplätze sind vorhanden. Die Bushaltestelle "Langnau Lupfen" befindet sich 3 Gehminuten von der Praxis entfernt. ​

Ich biete Therapien am Dienstag Vormittag, Mittwoch Nachmittag, Donnerstag Abend sowie Freitag Vormittag an.

Ich freue mich, Sie kennen zu lernen.

Klanggabeln

Methoden

Ich arbeite in der Applied Physiology® unter anderem mit folgenden Methoden:

  • Akupressur (Stimulation spezfischer Punkte)

  • Acutouch (Massage)

  • Blüten (Bachblüten, Desert Blüten, Busch Blüten)

  • Five Houses of Chi (Energien ausgleichen)

  • Fuss- und Handreflexologie (Giftstoffe ausscheiden)

  • Genealogie (Ahnen / Familien-Geschichte)

  • Chakras (Energiezentren im Körper)

  • Meridiane (Energiebahnen)

  • Tibetanische Achten (harmonisiert Energieströme)

  • Touch for Health ("Gesund durch Berühren")

  • Brain Gym (Gehirngymnastik, ideal bei Lernblockaden)

Entspannungspunkte

Applied Physiology

Die Kinesiologie-Richtung Applied Physiology® (AP) verbindet das Wissen der westlichen Medizin mit der traditionellen chinesischen Medizin.

 

In den frühen 1980er Jahre hat Richard D. Utt (USA) dieses Gesamtsystem mit unterschiedlichen Test- und Arbeitstechniken entwickelt.

 

Die Lehre der Meridiane und Elemente spielen in der AP Kinesiologie eine wichtige Rolle. Richard D. Utt hat die 5 Elemtene-Lehre ergänzt und daraus die 7 Elemente-Lehre entwickelt. Mit fundierten psychologischen Grundsätzen wird in der AP das Thema des Klienten präzise erarbeit.

Akupunkturpunkte